Startseite | Impressum | Sitemap | Wir über uns | Unsere Kunden

Krankenversicherung

Verschiedene Absicherungsmöglichkeiten

Im Krankenversicherungsbereich gibt es zwei Möglichkeiten, seinen Vierbeiner für den Ernstfall abzusichern: Eine Hunde-Krankenversicherung - die praktisch alles abdeckt - oder eine reine Hunde-OP-Versicherung ausschließlich für die Operationskosten.

In diesem Versicherungsbereich gibt es nur sehr wenige Anbieter auf dem Markt, jedoch sind die Unterschiede teilweise wirklich erheblich. Bei der Auswahl sollte man einige Kriterien berücksichtigen:

Worauf geachtet werden sollte
Eintrittsalter

Das Eintrittsalter ist oft eingeschränkt. Ist der Vierbeiner jedoch einmal versichert, kann man den Versicherungsschutz ein Hundeleben lang in Anspruch nehmen.

Wartezeit

Die Wartezeit zur Inanspruche von Leistungen liegt je nach Anbieter zwischen einem und drei Monaten ab dem beantragten Vertragsbeginn. Allerdings entfällt diese Wartezeit für die Behandlung infolge von Unfällen.

Kostenübernahme

Es gibt eine Begrenzung der Kostenübernahme pro Jahr, die in der Hunde-Krankenversicherung je nach Anbieter zwischen 500 € und 3.600 €, in der Hunde-OP-Versicherung zwischen 1.500 € und 3.600 € beträgt. Die Behandlung der Folgen von Verkehrsunfällen im öffentlichen Straßenverkehr erstatten manche Anbieter ohne Kostenbegrenzung. Dies gilt auch für die Hunde-OP-Versicherung. Bei manchen Anbietern erhöht sich die Kostenübernahme pro Jahr, wenn im vorigen Versicherungsjahr keine Leistungen in Anspruch genommen wurden. Teilweise sind auch Selbstbehalte und Entschädigungsgrenzen je Schadenfall vereinbart.

Gebührenordnung

Der Tierarzt erstellt seine Rechnung nach der tierärztlichen Gebührenordnung, er darf aber bis zum dreifachen Satz für eine Behandlung bezahlen. Je nach Anbieter wird der zwei- oder dreifache Satz übernommen.

Was ist zu tun?

Vergleichen Sie die Leistungen der Hunde-Krankenversicherung oder Hunde-OP-Versicherung auf unseren Seiten und entscheiden Sie, welche Absicherung Ihren Vorstellungen entspricht.

Über die folgenden Links kommen Sie zu den Preis- und Leistungsvergleichen der Hunde-Krankenversicherung und der Hunde-OP-Versicherung:

Hunde-Krankenvollversicherung

In Deutschland gibt es nur sehr wenige Anbieter von Tierkrankenversicherugen. Dazu zählen neben der AGILA, die UELZENER (nur reine OP-Versicherung), die ALLIANZ sowie auch die Helvetia Versicherung. weiter...

Hunde-OP-Versicherung

Ob wegen einer Verletzung oder zur Behandlung von Hundekrankheiten: Im Laufe eines Hundelebens kann es leider so manchen Grund für eine Operation geben. weiter...

2013, CoVer, webmaster@hundeportal-web.de

hundeportal-web, hund, hunde, hundehalter, haftpflicht, hundehalter-haftpflicht, versicherung, hundeversicherung, hundeversicherung in kerpen, hundeversicherung in köln, hundeversicherung im rhein-erft-kreis, hundeportal in kerpen, hundeportal in köln, hundeportal im rhein-erft-kreis, infos für hundehalter, versicherung hundehalter, versicherungsmakler, versicherungsmakler kerpen, versicherungsmakler köln, versicherungsmakler rhein-erft-kreis, vergleich hundehaftpflicht, hundekranken, hundekrankenversicherung, krankenversicherung hund, krankenversicherung hunde, krankenversicherung hund kerpen, hund kerpen, hund köln